Happy 2021 - eine kurze Vorschau auf neue Musik ist online!

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr!

Und begrüßt habe ich 2021 mit einer kleinen Vorschau auf neue Musik, mit Hackbrett, Nyckelharpa, Flöten, Rauschpfeife und Platerspiel, und mit meinen ersten Drohnenaufnahmen (die großen Spaß gemacht haben)!


Welcome 2021!

Das war ein merkwürdiges Jahr - 2020 hat viele unerwartete Veränderungen und Herausforderungen mit sich gebracht, nun dürfen wir gespannt sein, wie es weitergeht ...

Ich wünsche Euch allen erholsame Festtage und nur das Allerbeste für 2021, auf dass wir uns bald wiedersehen! Bleibt gesund!


Der Shop ist wieder online!

Der Shop ist wieder online, mit einigen ausgewählten Artikeln, vielleicht ist ja etwas für Euch dabei? Alle anderen Bücher und CDs sind im Handel erhältlich!


"Es kommt ein Schiff, geladen" - aus dem Facebook-Livestream

"Es kommt ein Schiff, geladen" aus dem "Mitternachtsmusik & Tarot"-Livestream ist online bei YouTube! Wir wünschen Euch eine wunderschöne Adventszeit!


Das Video zur ersten Single von WE WANT IT DARKER ist online!


Halloween-Special!

Ich war virtuell zu Besuch beim fabelhaften Herrn Kühn, pünktlich zu Halloween!  Und Kevin war auch dabei.


Live-Video vom Mini-Konzert in Velbert!

Im September waren wir in Velbert zu Gast, bei der sehr schönen Hafla "Krawall im Stall", organisiert von Tänzerin und Theaterpädagogin Ali Bongers. Und nach dem Spaßfilm folgt hier nun das Livevideo!


Der erste Teaser zu WE WANT IT DARKER ist online!


Die zweite Folge der neuen Unfug-und-Quatsch-hinter-den-Kulissenvideos ist da!

Tingeln extrem! Mit Sack, Pack, Oliver, Kevin, Harpa und Heiligenschein!


Neues Interview zu WE WANT IT DARKER bei RTL.de!

Denise Kylla befragte uns ausführlich für RTL.de!

 


Live in Velbert!

Am letzten Septemberwochenende hatten wir ein schönes Konzert im Rahmen der Hafla von Tänzerin und Theaterpädagogin Ali Bongers in Velbert!

Die Fotos stammen von Lux Homini.


Live-Video vom "Mini"-Annotopia!

Hier könnt Ihr einen kleinen Querschnitt aus unserem Programm anschauen!


Das (coronabedingte Mini-)Annotopia!

Die Musik von den Alben THE GLASS COFFIN und FATE & WISDOM durfte ich gemeinsam mit Theresia (Gesang, Percussion) und Oliver (Percussion, Gitarre) bei der Corona-Ausgabe des Annotopia-Festivals in Harsewinkel spielen - es war ein sehr schöner Abend!


Die ORKUS!-Titelstory - komplett zum Nachlesen!

Bald kommt eine neue ORKUS!-Ausgabe (mit neuen Hintergrundplaudereien rund um die EP), darum könnt Ihr nun auf Herrn Doktor Beneckes Seite die große Sommer-Titelstory noch einmal komplett nachlesen!


Ein neues Video ist online: FORTUNA & SAPIENTIA!

Fortuna & Sapientia, vom Album FATE & WISDOM, hat nun auch ein Video bekommen - gedreht an einem verwunschenen Ort, ganz kurz, bevor der Regen kam, und einer leicht veränderten Version, die speziell für das Video entstanden ist.


Das erste Video vom Wikinger Festival Damp!

Nach der langen, coronabedingt weitgehend auftrittsfreien Zeit, freuen wir uns sehr, dass das Wikinger Festival in Damp am 4. und 5. Juli hat stattfinden können und wir dabei sein durften!

Es war ein schönes Wochenende, zwar mit viel Regen, aber nicht nur die Bühne direkt am Strand und mit Meerblick hat das mäßige Wetter ganz mühelos aufgewogen.

Ganz herzlichen Dank an Sarah Braasch, die ganz kurzfristig und perfekt mit Harfe und Gesang mitgefahren ist!


WE WANT IT DARKER - in der neuen ORKUS!-Ausgabe findet Ihr eine große Titelstory!

Im letzten Spätsommer haben wir mit den Aufnahmen begonnen, inzwischen ist (fast) alles fertig - WE WANT IT DARKER - a tribute to Leonard Cohen ist die neue EP von Mark Benecke und mir. Sie erscheint zwar erst im Oktober, aber im fabelhaften ORKUS!-Magazin gibt es schon eine riesengroße Titelstory mit ausführlichem Interview! Ganz lieben Dank!


Die Liebe tanzt!

Die Liebe tanzt! Wir sind als Gäste mit dabei im Video zur neuen Single "Die Liebe tanzt" des phänomenalen Synthpop-Duos Purwien & Kowa, die am 26. Juni erscheint!


Neues von Form Follows Function!

Wir haben die Zeit genutzt und etwas neues begonnen - und das ist schon eine kleine Vorschau!


Neu: Online-Kurse!

Da das Studio 52 zu klein ist, um die aktuellen Corona-Auflagen erfüllen zu können, tanzen wir im Mai noch online - und über diese besondere Zeit hinaus ist das ergänzend sicher auch für die Zukunft eine Bereicherung!